Unternehmen

Referenzen 2018-02-07T11:22:21+00:00

Referenzen

Verschaffen Sie sich einen Überblick über unsere Referenzprojekte rund um ULC-Produkte und Dienstleistungen für IBM Notes Domino:

International tätiger Logistikdienstleister

Umzug der Domino-Infrastruktur zu Microsoft Exchange

Ein namhaftes Unternehmen aus der Logistik-Branche beauftragte die ULC mit der Migration seiner Infrastruktur von IBM Notes Domino zu Microsoft Exchange. Bei einer Firma mit ca. 5.000 Mitarbeitern und 40 Standorten weltweit stellt solch ein Umzug eine gewaltige Herausforderung dar, die jedoch in Zusammenarbeit mit einem international operierenden Dienstleister für Informations- und Kommunikationstechnologie professionell gemeistert wurde.

Weiterlesen

PKN Datenkommunikations GmbH

Umzug der Domino-Infrastruktur in die Cloud

Immer mehr Unternehmen verlagern ihre Infrastruktur oder einen Teil davon in die Cloud. So entschied sich auch ein deutscher Bankenverband dafür, seine komplette Serverlandschaft einem Rechenzentrum anzuvertrauen. ULC durfte den Umzug in die Cloud an der Seite des Hostingproviders PKN Datenkommunikations GmbH mitgestalten und ist nun für den reibungslosen Betrieb der Notes-Infrastruktur im Rechenzentrum verantwortlich.

Weiterlesen

Sparkasse Hagen

Organisationshandbuch auf Basis ULC.Formular- & Prozessmanager

Für Finanzdienstleister ist ein Organisationshandbuch häufig das, was ein Gesetzbuch für Juristen ist. Die Sparkasse Hagen stand seit einiger Zeit vor der Herausforderung, dieses eigene „Gesetzbuch“, das noch auf Basis einer älteren Version von IBM Notes Domino realisiert wurde, technologisch und fachlich auf den neuesten Stand zu bringen.

Weiterlesen

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR)

Individuelle Entwicklung eines webbasierten Rating-Tools

Seit 2014 darf ULC auf ungewöhnliche Art und Weise einen Beitrag zur Energiewende in Deutschland leisten. Der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR) beauftragte ULC, eine Anwendung zu programmieren, mit der das Ausfallrisiko von Projektfinanzierungen im Bereich “Erneuerbare Energien” schnell und präzise durch Bankberater bewertet werden kann.

Weiterlesen

PSD Bank Berlin Brandenburg eG

ULC.Formular- & Prozessmanager für Ablage der Originalunterlagen und Vorstandsbeschlüsse

Seit einem Jahr hat die PSD Bank Berlin Brandenburg eG den ULC.Formular- & Prozessmanager im Einsatz und ist sehr zufrieden mit diesem Produkt der ULC. Wie viele andere Unternehmen stand die Bank vor der Herausforderung, die Dokumentenverwaltung im Haus zu modernisieren. Eine IBM Notes Domino-basierte Plattform wurde gesucht, die Ablage und Weiterbearbeitung der Originalunterlagen vollständig übernimmt und zentral organisiert.

Weiterlesen

BVVG Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH

Webservices – Individualschulung

Was sind Webservices? Wie stellt man sie in Notes zur Verfügung bzw. wie bindet man sie ein? BVVG schätzt das Know-how der ULC-Spezialisten bereits seit mehreren Jahren. Auf die Anregung dieses Kunden konzipierten unsere Dozenten eine zweitägige Individualschulung zum Thema „Webservices“, an welcher drei BVVG-Mitarbeiter erfolgreich teilnahmen.

Weiterlesen

Verband der Metall- und Elektro-Industrie in Thüringen e.V.

ULC.Gruppenkalender für aktuelle Terminübersicht und schnelle Terminverwaltung

Seit über 5 Jahren unterstützt der ULC.Gruppenkalender die Mitarbeiter vom Verband der Metall- und Elektro-Industrie in Thüringen e.V. (VMET) täglich bei ihrer Arbeit. Als VMET 2007 eine Lösung für zentrale Terminverwaltung suchte, nahm die IT-Leitung den ULC.Gruppenkalender schnell ins Visier und kaufte ihn schließlich im Rahmen einer Sonderaktion.

Weiterlesen

RAFI GmbH & Co. KG

RAFI lässt seine Lotus Domino-Infrastruktur mit der ULC.Domino.Sicherheits- & Fehleranalyse prüfen

Im April 2012 führte die ULC bei der RAFI GmbH & Co. KG in Berg die ULC.Domino.Sicherheits- & Fehleranalyse mit großem Erfolg und zur vollsten Zufriedenheit des Kunden durch. Insgesamt wurden sechs Domino-Server, davon drei Webserver in einer Notes-Domäne in nur vier Tagen eingehend analysiert und geprüft. Nach der Domino-Analyse durch ULC verfügt die RAFI über eine zertifizierte, sichere, optional konfigurierte und performante Lotus Domino-Infrastruktur.

Weiterlesen

MHZ – Hachtel GmbH

Kompaktkurs für Lotus Domino 8.5 Administration

Zur Vorbereitung auf den Releasewechsel besuchte der Domino-Chefadmin der Firma MHZ – Hachtel GmbH & Co. KG den ULC-Kompaktkurs für Lotus Domino 8.5 Administration. Die Schulung „D8L8900: IBM Lotus Domino 8.5 System Administration“ fand Anfang Juli im Schulungszentrum der ULC in Dortmund statt.

Weiterlesen

Versorgungsbetriebe Hoyerswerda

Zuverlässiger Support der ULC für Lotus Notes Domino

ULC unterstützt die Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH seit vielen Jahren bei allen Themen und Projekten rund um Lotus Notes Domino. Die Versorgungsbetriebe Hoyerswerda haben dafür einen Supportvertrag mit der ULC abgeschlossen. Über diesen Vertrag sichert sich der Energieversorger feste Reaktionszeiten, Ansprechpartner und Anspruch auf konkrete Leistungen aus dem kompletten Angebot an ULC-Dienstleistungen und -Schulungen.

Weiterlesen

Isola GmbH

Erfolgreiche Optimierung der Domino-Infrastruktur

Im Dezember 2010 führte ULC bei der Isola GmbH in Düren erfolgreich eine Prüfung und Konsolidierung der weltweiten Lotus Domino-Infrastruktur der Isola Gruppe durch. Ganz besonders standen die Themen Sicherheit, Rentabilität und Optimierungspotenzial im Fokus der Arbeiten für ULC. Die zu prüfende Lotus Domino-Infrastruktur der Isola GmbH umfasste 10 von insgesamt 27 Domino-Servern und ca. 1.200 Lotus Notes-Nutzer weltweit.

Weiterlesen

ERNI Electronics GmbH

Zuverlässige Unterstützung durch ULC-Supportvertrag

Seit 2008 besteht der Supportvertrag zwischen ERNI und ULC. An mindestens zwölf Tagen pro Jahr sind die Spezialisten von ULC für ERNI im Einsatz. Innerhalb fest definierter Reaktionszeiten kümmern sich die Administratoren, Entwickler und Trainer der ULC um die Belange von ERNI im Lotus Notes Domino-Umfeld. Die ERNI Electronics GmbH kann damit das breite Angebot der ULC-Dienstleistungen und Schulungen in vollem Umfang ausschöpfen.

Weiterlesen

IHK Ostbrandenburg

Erfolgreich mit ULC-Produkten für Lotus Notes

Gleich vier Produkte der ULC für Lotus Notes sind bei der IHK Ostbrandenburg im Einsatz und werden intensiv genutzt. Mit dem ULC.Gruppenkalender planen die Mitarbeiter der IHK Ihre Termine und sehen dafür die Verfügbarkeit von Kollegen. Der ULC.Formular- & Prozessmanager wird sowohl für die internen Anträge und Genehmigungsprozesse als auch für die Mitglieder- und Förderberatung genutzt.

Weiterlesen

Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG

Ticketsystem für bank-spezifische Prozesse und Formulare

Auf Basis des ULC.Formular- & Prozessmanagers nutzt die Volksbank Bonn Rhein-Sieg eG ein Ticketsystem für Ihre bank-spezifischen Prozesse und Formulare. Die Kundenberater der Bank können direkt im Beratungsgespräch zusammen mit dem Kunden alle Bankformulare bequem elektronisch ausfüllen. Muß der Kunde einen Antrag unterschreiben, wird sofort ein pdf-Dokument generiert und ausgedruckt.

Weiterlesen

Deutsche Bundesbank

ULC schult die IT-Fachkräfte zu den neuen Funktionen in Lotus Notes 8.5 und Sametime 8.0

Im ersten Halbjahr 2010 führte die ULC umfangreiche Spezialschulungen für IT-Fachkräfte bei der Deutschen Bundesbank durch. Im Rahmen der Umstellung aller PC-Arbeitsplätze der Bundesbank auf die neue Version von Lotus Notes lernten und trainierten rund 120 Teilnehmer die neuen Funktionen in Lotus Notes 8.5 und Sametime 8.0. Insgesamt wurden 18 Schulungsblöcke an neun Standorten der Bank in ganz Deutschland durchgeführt.

Weiterlesen

Neuapostolische Kirche

Kostengünstige und einfache E-Mail-Archivierung mit ULC und iQ.Suite

ULC führte die Archivierungsmodule der iQ.Suite – Store und Bridge – bei der Neuapostolischen Kirche (NAK) in Frankfurt/Main erfolgreich ein. Ziel des Projektes: E-Mails gesetzeskonform, aber auch kostengünstig archivieren. Innerhalb von wenigen Projekttagen wurden die beiden Module zur server- als auch nutzerbasierten E-Mail-Archivierung installiert, konfiguriert und in Betrieb genommen.

Weiterlesen

Hügli Gruppe

Verbesserte Lotus Notes Domino-Infrastruktur durch ULC.Domino.Sicherheits- & Fehleranalyse

Im Juni 2010 führte ULC bei der Hügli Gruppe in Steinach, Schweiz die ULC.Domino.Sicherheits- & Fehleranalyse sehr erfolgreich durch. In fünf Tagen wurden dabei 15 Domino-Server, davon drei Webserver und drei Notes-Domänen auf Herz und Nieren geprüft. Das Ergebnis: Die Hügli Gruppe verfügt nach der Domino-Analyse durch ULC über eine sichere, optimal konfigurierte und performante Lotus Notes Domino-Infrastruktur.

Weiterlesen