Training

////Developing IBM Lotus Domino Applications: Advanced XPage Design
Developing IBM Lotus Domino Applications: Advanced XPage Design2018-01-31T15:45:42+00:00

Developing IBM Lotus Domino Applications: Advanced XPage Design

Im ersten Teil der Schulung wird eine XPage erstellt und erweiterte Steuerelemente integriert. Im zweiten Teil des Kurses werden bewährte Verfahren und Möglichkeiten zur Optimierung Ihrer XPages vorgestellt.

Bitte beachten Sie, dass Sie in diesem Kurs nicht lernen, wie Sie eine Domino XPage-Anwendung erstellen. Dieser Kurs baut auf Ihren Kenntnissen aus dem Kurs “Developing IBM Lotus Domino Applications: Intermediate XPage Design” auf.

Dauer

2 Tage

Zielgruppe

Erfahrene Domino Designer- und XPage-Anwendungsentwickler

Voraussetzungen

Für die Teilnahme an dieser Schulung sollten Sie die folgenden Kurse erfolgreich absolviert haben bzw. über gleichwertige Kenntnisse verfügen:

  • Fundamentals of IBM Lotus Domino Applications Development
  • Developing IBM Lotus Domino Applications: Intermediate XPage Design

Zusätzlich benötigen Sie Kenntnisse in JavaScript, objektorientierter Programmierung, Cascading-Style-Sheets (CSS) sowie drei oder mehr Monate Erfahrung in der Entwicklung von Lotus Domino-Anwendungen.

Lernziele

  • Überblick über die XPage-Architektur
  • Das XPage-Event-Modell verwenden
  • Nutzen von server-seitigem JavaScript
  • Server-seitiges JavaScript von Client-seitigem JavaScript aufrufen
  • Server-seitige JavaScript-Bibliotheken verwenden
  • Mit vordefinierten CSS-Frameworks arbeiten
  • Designs nutzen, um Eigenschaften von Steuerungselementen einzustellen
  • Überblick über Dojo und Dijits
  • Dijits zu einer XPage hinzufügen
  • Benutzerdefinierte Dojo-Steuerungselemente verwenden
  • JSON analysieren
  • Programmierung und Performance
  • Optimierung
  • Fehlerbehebung
  • Entwickler- und Anwenderdokumentation
  • Mit OpenNTF arbeiten
  • Open-Source-Steuerungselemente anwenden
  • Mobile Funktionen unterstützen
  • Überblick über Java 2 Enterprise Edition (J2EE)
  • Mit Java arbeiten
  • Mit Managed Beans arbeiten
  • Die XPage-Entwicklungsoberfläche erweitern (API)
  • Relationale Datenquellen verwenden
  • Mit programmierbaren Datenquellen arbeiten

Möchten Sie an dieser Schulung teilnehmen?
Fordern Sie gleich ein Angebot an!

Angebot anfordern